top of page
IMG_5272.jpg

NEU

Yoga für (Wieder-)Einsteiger (Präventionskurs!)

Mi 21.08.24 - 09.10.24 / 18:00 - 19:30 Uhr

Do 22.08.24 - 28.11.24 / 08:00 - 09:30 Uhr (Pause im Oktober)

Do 22.08.24 - 28.11.24 / 19:45 - 20:15 Uhr (Pause im Oktober)

Yoga Fokus (verschiedene Schwerpunkte und zum "schnuppern" für Einsteiger) 05.07.24 18:30 - 20:00 Uhr

Herzlich Willkommen
& namasté

Ich vernahm den Ruf mich der selbstbestimmten Gesundheit zu widmen. Dabei bedeutet Selbstbestimmung unabhängig der Herausforderungen, die sich im Leben zeigen das Zepter in der Hand zu behalten und die Verantwortung und die Entscheidung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Das erfordert mutige Schritte, birgt zugleich aber die Lösung für viele Gesundheitsprobleme.

Gesundheit ist ein Thema das jeden betrifft. Zumindest wenn die Gesundheit fehlt, erfordert sie unablässig ihre Aufmerksamkeit. Gesundheit ist kein Zustand der sich einfangen und konservieren lässt. Vielmehr verstehe ich es als einen kontinulierlichen Prozess der Aufmerksamkeit, wobei der Körper und die Psyche unser Lehrer ist und aufzeigt worum es momentan geht.

Es gibt beide Wege wie Sie zu mir finden.

Entweder Sie sind bereits auf dem Weg der Selbstfürsorge und suchen ein Angebot Ihr Energieniveau sowohl körperlich, als auch energetisch weiter zu erhöhen

oder

der obige Fall ist eingetreten und Sie brauchen bei einer manifesten Erkrankung oder Beschwerden Unterstützung und therapeutische Begleitung.

Dabei dient mir eine Kombination aus der klassischen Ordnungstherapie, die alle Faktoren des Lebensstils auf Gesundheit ausrichtet. Dazu zählen die großen Säulen Atmung, Bewegung, Entspannung und Ernährung. Ein moderner Begriff ist die Mind-Body-Medicine, die noch mehr auf psychische Faktoren, insbesondere dem Umgang mit Stress wert legt.

Gerade bei den sogennanten Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes mellitus Typ 2, aber auch Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, wie Sodbrennen und Reizdarm oder Beschwerden des Bewegungsapparates, wie chronische Rückenschmerzen oder Nackenverspannungen bergen die oben genannten Säulen ein großes Potential.

Ein besonderes Anliegen sind mir die Themen rund um die Weiblichkeit und Frauenheilkunde.

Insbesondere die Behandlung von Beckenbodenbeschwerden, prämenstruellem Syndrom (PMS), Menstruationsbeschwerden allgemein, häufige Blasenenzündungen, aber auch die Migräne, die überwiegend Frauen betrifft steht im Zusammenhang mit weiblichen Themen.

Ein schönes Feld in dem ich Frauen gerne begleite ist das Zyklusbewusstsein der menstruierenden Frau, sowie die Zeit der Schwangerschaft.

Ein besonderes Angebot ist hierfür die Yoga-Yin-Essenz-Massage, die zu tiefer Hingabe und in's Loslassen führt!

" Staune, entdecke, lebe. "

Herzlich Willkommen: Kontakt
bottom of page